Samos Urlaub

Lesen Sie hier mehr zu einem Urlaub in Samos, zu Anreise, Sehenswürdigkeiten und Reiseinformationen.

Wer an einen Urlaub in Grieschenland denkt, der muss automatisch auch an die griechische Insel Samos denken. Die griechische Insel Samos liegt in der nordöstlichen Ägäis. Vor allem zu einem Badeurlaub lädt Samos mit seinen vielen bezaubernden Stränden ein. Auch mit antiker Geschichte begeistert die Insel ihre Besucher. Zum Beispiel in Pythagorio. Hier sind es die Stadtmauern die von einer Bedeutung der Insel in der Antike zeugen. Alles begann auf diesem Gebiet mit der Errichtung der Stadt Samos. Pythagorio ist heute zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt worden.




Samos entdecken


Wer nach Samos reist der kann auf allen Teilen der Insel en richtigen Platz finden. Die Highlights der Insel: Der Südwesten mit Limnionas, nahe dem Kerkis-Gebirge, der Osten zum Baden mit der Familie mit Psili Ammos, mit flachen Stränden und der Norden mit Lemonakia oder Tsamadou, wo das Meer tief abfällt. Was einen Samoa Urlaub aber besonders macht ist die Gastfreundschaft und dei Küche der Griechen. Vor allem im Landesinneren finden Sie Weinberge und Olivenhaine und kleine Dörfer, in denen Sie die authentische Küche geniessen können. Weitere Ausflüge lohnen sich zu den Höhlen nach Kalithea im Westen, dem Kloster Timiou Stavrou im Süden oder den Potami-Wasserfällen im Norden Samoas.